Angefangen hat alles in "Der Kultkneipe Deutschlands"
dem Treffpunkt Krone in Schabenhausen.

Anfang 1988 trafen sich einige Motorradfahrer jeden Mittwoch
zum Bikerstammtisch bei Micha in der Krone. Nach einigen durchzechten Partys
und Motorradtreffen stand für uns fest: Wir gründen den MC Rottweil.
(Die meisten Mitglieder kamen aus Rottweil, daher "Rottweil")

So fand im September 1990 unsere Gründungsparty statt.

Nach anfänglichen Problemen mit größeren Clubs, beruhigte sich die Lage
aber bald wieder. Unsere Clubsitzungen hielten wir nun jeden Dienstag bei
Micha ab. Gab`s mal intern was zu klären, bot uns Micha immer gerne
die Bar an. Egal ob Festvorbereitung, Materialbeschaffung oder sonstiges,
Micha stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Dafür noch mal herzlichen Dank!!!

Aber im Hinterkopf war uns Klar: Wir brauchen ein Clubhaus.

In den Jahren 1988 bis 1992 fuhren wir auch verstärkt Winterpartys an,
unter anderem auch das Schwarzwälder Nikolaustreffen in Epfendorf.

Dort trafen wir die "Güllebrüder" vom Hegau. Aus dieser Begegnung
entwickelte sich eine Freundschaft. Nachdem die Epfendorfer keine
Nikolausparty mehr durchführten, übernahmen wir diesen Partytermin.

Seitdem führen wir immer um Nikolaus unsere Winterparty aus. Leider
aber ständig an einem anderen Platz. Mal sind wir weniger Wert als
Zigeuner, das andere mal viel zu laut, ja, auch die Wildschweine störten
wir schon!!!
Nach 4-jähriger erfolgloser Clubhaussuche bot uns Uli eine Garage an.
Dieses Angebot nahmen wir gerne an. So hatten wir im Mai 1992
unser Clubhaus, wo wir uns jeden Dienstag zur Sitzung treffen.

Unser 20 jähriges Bestehen feierten wir am 10.07.2010.

Seit vielen Jahren haben wir gute Kontakte zu den Clubs in der Umgebung.
Die Unabhängigkeit haben wir uns bis heute bewahrt.
Wir supporten niemanden und seit 2014 fahren wir mit eigenem Colour.

Derzeit sind wir 16 Vollmember.

 

Info